aktualisiert am 13.12.2020

Liebe Mitglieder,

 

Zuerst möchte ich mich bei Euch bedanken, dass Ihr uns treu geblieben seid und somit unser Fortbestehen sichert. Auch diejenigen die aus sicherlich guten Gründen ihren Beitrag zurückfordern gilt mein Dank, denn ca. ein drittel unserer Mitglieder haben sich seit Mai verabschiedet. Und damit Euch in diesem 2. Lockdown nicht die Kraft ausgeht, haben wir uns ins Zeug gelegt und sind mit noch kleineren Gruppen wieder an den Start gegangen. Die Voraussetzung ist die ärztliche Verordnung KGG (gerätegestützte Krankengymnastik). Fragen hierzu können wir Euch telefonisch beantworten.

 

Um eines vorwegzunehmen, eine „Pleite“ ist keine Option. Das Studio in der Bismarckstraße 3 ist eine Abteilung der Physiothek-Buchtmann und somit werden beide Unternehmen gemeinsam bewertet. Aus diesem Grund bekommen wir auch keine Fördermittel vom Staat und müssen aller Wahrscheinlichkeit auch die 9000,- € Soforthilfe aus dem 1. Lockdown zurückzahlen (wird vom Steuerberater überprüft). Ich habe leider keine Kristallkugel, aber bin dennoch optimistisch im Januar mit den Nötigen Hygiene Massnahmen ohne ärztliche Verordnung den regulären Betrieb wieder aufzunehmen. Falls die geplante Impfkampagne zeitnah beginnt, werden wir zwar bis ca. April weiter mit hohen Infektionszahlen zu tun haben, aber die wärmere Jahreszeit und die zunehmende Immunität werden uns zumindest das Licht am Ende des Tunnels erblicken lassen.

 

Zusammenfassend möchte ich Euch sagen, dass wir ohne Euch nicht weitermachen können. Wenn der Unwahrscheinliche Fall eintritt das jeder, oder fast jeder, von Euch die Zahlungen einstellt oder kündigt, dann steht die Physiothek-Buchtmann in der Pflicht Eure zu viel gezahlten Beiträge zu erstatten. Das ist kein Versprechen sondern gesetzlich geregelt.

 

Mit folgender Liste möchte ich Euch Alternativen anbieten um die zu viel gezahlten Beiträge abzugelten: -Gutscheine für Massagen

 

       -Restbestände unserer Polar Produkte

       -Zahlungspausen im Regelbetrieb (bitte nicht alle auf einmal)

       -Die Zeit wird Euch beim Auslaufen der Mitgliedschaft angehängt (mir ist bewusst, dass dies einer Spende gleichkommt)

 

Ich danke Euch für Euer Vertrauen,
Uwe Buchtmann und das Team der Physiothek-Buchtmann