Wir verstehen five als eine Art Körperhygiene wie bspw. "Zähneputzen". Betreibt man five intensiver, nicht nur als Körperhygiene oder Prävention, optimiert es mit seinem Trainingsansatz das gesamte muskuläre System und kann es beeinflussen. Kombiniert man five mit einem intelligenten Krafttraining, erhält man eine unglaubliche Kraftentfaltung der Muskulatur. Und zwar ohne, dass die Muskeln dicker werden.


five Schulung in unseren neuen Räumlichkeiten

Hallo, das wollten wir Euch nicht vorenthalten. Am 07.12.2017 hatten wir ne Menge Spaß und mit Marco Montanez, einen richtig guten Coach der uns den nötigen Schliff für die kommenden Aufgaben verpasst hat.


"kick-off" im Denkwerk

Vielen Dank Marco Montanez, 
wie erwartet hast Du die Menge gerockt. 120 Personen folgten der Einladung der Physiothek-Buchtmann ins Denkwerk. Auf seine unverwechselbare Art hat Marco die Zuhörer bei Laune und am Thema gehalten. Was, wie und warum er hier erzählt hat, kann man nicht in Worte fassen. Es ging im groben um das neue Trainingskonzept, welches seit kurzem in den Trainingsräumen der Physiothek-Buchtmann zu finden ist. "Five" heißt die neue Wunderwaffe mit denen die Trainer und Therapeuten die Herforder Bevölkerung elastisch bekommen wollen. Wer immer noch ahnungslos ist, kann sich jederzeit telefonisch oder noch besser persönlich melden und sich beraten lassen.