unsere Leistungen in der physiotherapie

Was ist eigentlich Physiotherapie?

Physiotherapie ist ein wichtiges Element, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Physiotherapie ist ein Überbegriff für Behandlungsformen wie Massage und sogenannte physikalischen Therapien.

  • Klassische Massagetherapie

    Die Klassische Massagetherapie, (auch schwedische Massage genannt), ist die älteste Therapieform überhaupt. Schon in der Antike hat man die heilsame Wirkung geschätzt und angewandt. Drei wirksame Griffe sind es, die mit öl in rhythmischer Folge und mit angepasstem Druck die betroffenen Körperteile bearbeiten. Mit Knetungen, Reibungen und Streichungen bewirkt man eine Durchblutungssteigerung im Gewebe und Spannungsreduzierung in der Muskulatur.

  • Krankengymnastik

    Krankengymnastik ist dafür zuständig physische Defizite auszugleichen, die für Krankheiten oder Schmerzen verantwortlich sind. Fehlhaltungen die angeboren oder erworben sind, gehören ebenso in das Behandlungsfeld der Krankengymnastik.

  • Manuelle Lymphdrainage

    Das Therapiekonzept der Lymphdrainage hat zum Ziel, das gestörte Gleichgewicht zwischen der Menge von Gewebewasser und der Leistungsfähigkeit der Lymphbahnen wiederherzustellen.

  • Manuelle Therapie

    Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriffe und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert, Bewegungsstörungen und Blockaden beseitigt werden.

  • PNF-Therapie

    PNF steht für Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation. Im wesendlichen wird diese Therapie bei Neurologischen Erkrankungen angewendet. PNF kann jedoch auch Menschen mit Störungen des Bewegungs- oder Stützapparates helfen, ihre Sicherheit und Selbständigkeit zu verbessern und Schmerzen zu beheben oder zu lindern.

  • Kinesio Taping

    Der Begriff setzt sich zusammen aus dem griechischen „kinesis“ =Bewegung und dem englischen „tape“ =Klebeband. Es handelt sich also um ein bewegliches Klebeband. Das Kinesiotape ist sehr flexibel und angenehm zu tragen, sodass es den Träger nicht behindert oder einschränkt. Mehr über Kinesio Taping »

  • Wärmetherapie

    Heißluft und Naturmoorpackungen

    Der Wärmeanwendung werden verschiedene Wirkungen nachgesagt: u.a. Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung und Muskelentspannung. Wir verwenden in unserer Praxis Natur-Moor.

  • Elektrotherapie & Ultraschall

    Die Elektrotherapie wendet nieder- und mittelfrequente Stromformen zur Schmerzlinderung, Durchblutungsverbesserung und zur Tonisierung sowie zur Detonisierung der Muskulatur an.

    Ultraschall erzeugt im Gewebe Druckwellen und Vibrationen. Er wirkt schmerzdämpfend, löst Verklebungen und steigert die lokale Durchblutung. Dies unterstützt die Geweberegeneration.

  • Gerätegestützte Krankengymnastik

    Um Ihre Muskulatur stark, elastisch und funktionsfähig zu bekommen, und nach einer Erkrankung wieder an Belastungen anzupassen, muss sie trainiert werden. Unsere Physiotherapeuten erstellen Ihnen an unseren Trainingsgeräten einen individuellen Übungsplan und begleiten Sie. Gerätegestützte Krankengymnastik können Sie als Heilmittelverordnung, erhalten.

  • Wellness-Massage

    Eine Wellness-Massage ist eine Gewebestimulation, die vor allem de Entspannung dient. Sie kann als Oberbegriff für diverse Massagen ohne therapeutischen Zweck gesehen werden.

    Die Wirkungen einer Wellness-Massage beziehen sich häufig auf die Linderung von Beschwerden. In der Regel wird nicht von Heilung, sondern eher von Linderung gesprochen wird.

Physiotherapie Herford