training ab dem 11.05.20 wieder möglich

Laut Beschluss der Landesregierung NRW ist Training in Fitnessstudios ab Montag den 11.05.20 unter Einhalten strenger Hygienemaßnahmen wieder möglich. Da aktuell noch keine Ausführungsbestimmungen Bestimmungen bekannt gegeben wurden, haben wir in unserer Einrichtung einen Plan erarbeitet der sicher stellt das wir pünktlich am Montag um 8:00 Uhr starten können. 

 

Folgende Regeln sind einzuhalten:

-Training nur mit Termin und für eine Stunde begrenzt

-Pro Person sind ein kleines und ein großes Handtuch mitzubringen

-Mund und Nasenbedeckung beim betreten und Verlassen der Anlage

-Umkleide Kabinen und Sanitäre Anlagen bleiben geschlossen

-Konsequente Abstandsregel von mindestens 1,5m

-Im Milonzirkel immer ein Gerät freilassen

-Der Five Bereich wird für maximal drei Personen zugelassen (Abstandsregel 1,5m)


Milon Kraft-Ausdauer zirkel


Mit dem milon Zirkeltraining trainieren unsere Kunden effektiv, schnell und mit Spaß. Dabei bieten wir verschiedene Trainingsbereiche an. Ob Standart-, Adaptives- oder Isokinetisches Training, das milon Kraftausdauertraining bietet mit der neuesten Technik, der innovativen Software milon CARE sowie dem Milonizer die besten Voraussetzungen für effektives Training.



worauf wartest du noch?

drück auf den START Knopf und sicher dir jetzt einen Platz in einem unserer nach dem §20 zertifizierten Prävention Kursen. Die meisten Gesetzlichen Krankenkassen unterstützen pro Kalenderjahr zwei Kurse mit mindestens 75%.



milonizer

Der schnellste Start in eine neue Trainingsdimension. Der Milonizer vermisst dank innovativem Scan-System auf Basis biometrischer Marker sekundenschnell den Körper jedes Trainierenden. Innerhalb weniger Augenblicke sind alle Milon Geräte in unser Einrichtung optimal auf die Körpermaße des Mitglieds voreingestellt. 

Nach der Anmeldung in der Milon Care stellt sich der Trainierende mit angewinkelten Armen und gebeugten Beinen vor den Milonizer. Über eine Kamera erfasst das System die Gelenkpunkte und berechnet daraus alle relevanten Körperlängen. Zusammen mit den integrierten Milon Fitness-Tests und den neuen Beweglichkeitstests von der Firma five-den Experten in Sachen Beweglichkeit wird für den trainierenden eine umfassende IST-Analyse seines aktuellen Leistungsniveaus erstellt. Eingebettet in ein Connected Training System (CTS) von Milon werden die ermittelten Daten vollautomatisch für eine exakte und individuelle Voreinstellung der Milon Geräte und die persönliche Trainingsplangestaltung nutzbar gemacht.